Allgemein,  Gesundheit, Ernährung & Prävention

Das kann ich für Dich tun

Gesund­heit liegt zu einem großen Teil in unserer eigenen Verantwortung und ist absolut nicht selbstverständlich. Das erkennen wir leider oft erst, wenn bereits kör­per­li­che oder psychische Beschwer­den unser Wohl­be­fin­den und unse­ren All­tag beein­träch­ti­gen.

Meine Aufgabe als ganzheitliche Gesundheitsberaters sehe ich darin, Men­schen, die aktiv etwas für ihr Wohlbefinden tun möch­ten und dabei fach­kun­di­ge Unter­stüt­zung suchen, die Erhaltung oder Wiederherstellung ihrer Gesundheit durch eine andere Lebens­wei­se in Theorie und vor allem praktisch näher zu brin­gen.

Den Menschen dabei als Ganzes, mitsamt aller individuellen Lebensumstände, zu sehen, ist für mich selbstverständlich. Nicht allein die Ernährungsweise, ausreichende Bewegung oder ein ausgewogenes Verhältnis zwischen An- und Entspannung beeinflussen das Wohlbefinden. Auch das soziale Umfeld, die Wohn- und Lebenssituation, innere Überzeugungen oder die psychische Verfassung spielen eine große Rolle für das persönliche Gesundheitsempfinden.

Und weil alles ein kom­ple­xes Zusam­men­spiel aus verschiedenen Faktoren ist, die alle berücksichtigt werden wollen, machen auch Pau­schal­aus­sa­gen für mich keinen Sinn. Jeder Mensch ist anders, bringt ande­re Voraussetzungen, Bedürfnisse oder Konditionierungen mit und braucht somit einen individuellen Plan, der ihn lang­fris­tig zu mehr Gesund­heit führt.

Auf Basis der indi­vi­du­el­len Lebens­um­stän­de erar­bei­te ich für jeden Kli­en­ten ein passendes Kon­zep­t. Ich bera­te und beglei­te, z.B. bei einer Umstellung der Ernährungs- und Verhaltensweisen, bei besonderen Belastungen in den Wechseljahren und anderen Anpassungsstörungen oder bei chronischen Erkrankungen.

Dabei zeige ich leicht zugängliche und alltagstaugliche Wege auf­, wie sich das Wohl­be­fin­den und die Lebens­qua­li­tät unter eigener Regie stei­gern las­sen. Auch bei der Umsetzung leiste ich so lange praktische Hil­fe­stel­lung, bis es von ganz alleine läuft…

Lieb­ge­won­ne­ne, aber ungute oder sagen wir, nicht zielführende, Gewohn­hei­ten zu ver­än­dern, ist nicht immer leicht. Doch mit Unter­stüt­zung geht es einfacher und sobald sich die ersten Erfolge zeigen macht es sogar richtig Spaß.

Ich freue mich auf Dich, wenn Du…

  • Dich grundsätzlich informieren möchtest
  • Deine Lebensqualität steigern möchtest
  • ernährungs- und zivilisationsbedingten Erkrankungen aktiv vorbeugen möchtest
  • die Begleiterscheinungen einer chronischen Erkrankung therapiebegleitend lindern möchtest
  • Deine Ernährung nachhaltig umstellen möchtest, weil Du z.B. trotz guter Vorsätze lästige Kilos einfach nicht los wirst
  • Beschwerden in den Wechseljahren entgegen wirken möchtest oder die Wechseljahre besser verstehen und für Dich positiv nutzen möchtest
  • unter Nahrungsmittelunverträglichkeiten oder Allergien leidest
  • mehr darüber wissen möchtest, wie Du Deine genetische Disposition positiv beeinflussen kannst

Ein wichtiger Hinweis noch:

Gesund­heits­be­ra­tung ist kein Ersatz für eine ärzt­li­che The­ra­pie. Aber: sie kann die­se absolut sinnvoll ergän­zen.

Ich bin weder Ärztin noch Heilpraktikerin und behand­le oder hei­le kei­ne Krank­hei­ten und gebe auch keine Heilversprechen.

Meine Bera­tung versteht sich als „Hil­fe zur Selbst­hil­fe“ mit ganz indi­vi­du­ellenVorschlägen zur Erhaltung oder Ver­bes­se­rung der Gesundheit und Lebensqualität.

Bei bereits vorhandenen Erkrankungen kann die Genesung durch die Veränderung bestimmter Lebens- oder Ernährungsgewohnheiten par­al­lel zu einer ärzt­li­chen Behand­lung oder Therapie durchaus sehr posi­tiv unterstützt werden.

Bei Interesse an meiner Gesund­heits­be­ra­tung, freue ich mich über eine Nachricht an: claudia@zoeskosmos.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.